Privatpraxis Ole Roloff, Berlin Friedrichshain

Hypnose bei Reizdarm in Berlin

Endlich wie­der ein gutes Bauchgefühl – Privatpraxis zen­tral Berlin

Leiden Sie unter einem Reizdarmsyndrom? – dann sind Sie nicht allein: In Deutschland sind etwa 15% der Bevölkerung betrof­fen. Das Reizdarmsyndrom ist eine funk­tio­nel­le Darmerkrankung, die durch eine Vielzahl von Faktoren ver­ur­sacht wer­den kann, dar­un­ter Stress, Angst, Depressionen und unge­sun­de Ernährung.

Hypnose ist eine effek­ti­ve Methode zur Behandlung von Reizdarmbeschwerden. In der Hypnosetherapie wer­den unbe­wuss­te Gedanken und Gefühle ange­spro­chen, die zu den Beschwerden bei­tra­gen kön­nen. Durch geziel­te Suggestionen kann der Hypnose-Coach die Darmfunktion posi­tiv beein­flus­sen und die Beschwerden lin­dern.

Die Wirksamkeit der Hypnosetherapie wur­de in zahl­rei­chen empi­ri­schen Studien nach­ge­wie­sen. Aus die­sem Grund wur­de Hypnose im Jahr 2006 gemäß dem Psychotherapeutengesetz als wis­sen­schaft­li­che Psychotherapiemethode für Erwachsene in vie­len Anwendungsbereichen aner­kannt.

In Bezug auf die Reizdarm-Therapie mit Hypnose haben z.B. Miller u.a. 2015 ihre Forschungsergebnisse mit 1000 Reizdarm-Patienten zusam­men­ge­fasst: Drei von vier Patienten spra­chen auf die Behandlung an und erleb­ten eine Verbesserung ihrer Symptome um min­des­tens 50 Punkte. Die durch­schnitt­li­che Verbesserung betrug sogar 129 Punkte. Zusätzlich ver­bes­ser­te sich die Lebensqualität der Patienten deut­lich. Die Anzahl der Tage, an denen die Teilnehmer an Bauchschmerzen lit­ten, hal­bier­te sich durch die Hypnotherapie von 18 auf 9. Diese Ergebnisse waren unab­hän­gig vom Subtyp des Reizdarms.

Weiteres zur hohen Wirksamkeit der Hypnose bei der Reizdarm-Therapie fin­den Sie etwa im Artikel von Thomas Struppe (Buch “Dein Reizdarm ist heil­bar”).

Vorteile der Hypnotherapie bei Reizdarm:

  • Linderung von Bauchschmerzen, Blähungen, Durchfall und Verstopfung
  • Verbesserung der Lebensqualität
  • Reduzierung von Stress und Angst
  • Keine Nebenwirkungen

Wie funktioniert Hypnotherapie bei Reizdarm?

In der ers­ten Sitzung wer­den wir zunächst eine aus­führ­li­che Anamnese erhe­ben, um die Ursachen der Beschwerden zu ver­ste­hen.

In anschlie­ßen­den Sitzungen wer­den Sie in einen hyp­no­ti­schen Zustand ver­setzt, in dem Sie beson­ders emp­fäng­lich für Suggestionen sind. Dabei wer­den wir posi­ti­ve Bilder in Ihrem Unterbewussten ver­an­kern, die – da das Gehirn ja den kom­plet­ten Körper steu­ert – letzt­lich auch die Darmfunktion posi­tiv beein­flusst.

Kosten

Die Kosten für eine Hypnosetherapie bei Reizdarm lie­gen bei 80 Euro pro Sitzung. Die Dauer einer Therapie ist indi­vi­du­ell und hängt von der Schwere der Beschwerden ab, es ist jedoch von drei bis fünf Sitzungen aus­zu­ge­hen.

Ole Roloff: Zertifizierter Hypnosetherapeut

Auf Sie zuge­schnit­ten: Sitzungen & Suggestionen

Erhalten Sie Hypnose gegen Reizdarm in Berlin

Wenn Sie unter einem Reizdarmsyndrom lei­den, dann zögern Sie nicht, sich an einen erfah­re­nen Hypnosetherapeuten zu wen­den. Hypnotherapie kann Ihnen hel­fen, Ihre Beschwerden zu lin­dern und ein bes­se­res Lebensgefühl zu errei­chen.

Hinterlassen Sie mir ein­fach eine kur­ze Nachricht, ich rufe Sie dann zurück:

Sie müs­sen den Inhalt von reCAPTCHA laden, um das Formular abzu­schi­cken. Bitte beach­ten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern aus­ge­tauscht wer­den.

Mehr Informationen